Wenn das Hausgeld zu hoch ist: Ideen, wie eine WEG Geld sparen kann!

Wenn das Hausgeld in der WEG zu hoch ist, gibt es nicht selten Möglichkeiten, an den Ausgaben zu sparen.

Seit Jahren schon steigen die Lohnnebenkosten sowie die Lebenshaltungskosten. Wohnkosten stellen in diesem Zusammenhang keine Ausnahme dar. Warum nicht auch beim Hausgeld ansetzen, um am Ende des Monats zumindest etwas mehr im Geldbeutel zu haben. In vielen Wohnungseigentümergemeinschaften können einige Aspekte optimiert werden. Vielleicht auch in Ihrer WEG? Für viele Wohnungsbesitzer war es vermutlich nicht... Weiterlesen →

Wenn der neue WEG-Verwalter zugleich Versicherungsmakler ist: Vorsicht ist geboten!

Wenn der WEG-Verwalter zugleich Versicherungsmakler bzw. -vermittler ist, sollte die Eigentümergemeinschaft aufpassen, dass dieser keine teuere Versicherung wegen der Provision verkauft.

Hausverwalter, die zugleich versuchen, Versicherungen an die von ihnen betreuten Wohnungseigentümergemeinschaften zu verkaufen und damit Verkaufsprovisionen erhalten, sind mit Vorsicht zu genießen. Die Versicherungsvermittlung ist ein ertragreiches Geschäft – insbesondere dann, wenn man es schafft, möglichst teure Versicherungsprodukte zu verkaufen, die eine hohe Bestandsprovision garantieren. Dies hat schon vielen WEGs viel Geld gekostet und es... Weiterlesen →