Hausverwaltungen in Filderstadt

Hier finden Sie für Ihre Verwaltersuche eine Liste mit Hausverwaltungen in Filderstadt bei Stuttgart.

Filderstadt liegt direkt südlich der schwäbischen Metropole Stuttgart, nahe bei dem Flughafen und in unmittelbarer Nähe zur Autobahn A8. Die Stadt hat ca. 46.000 Einwohner und gilt damit offiziell als Mittelstadt. Wem die Einkaufs- und Kulturangebote in Filderstadt nicht ausreichen, ist innerhalb kürzester Zeit in Stuttgart, sodass man das Angebot einer Großstadt fast vor der Haustüre hat. Für Pendler, die in Stuttgart, beim Flughafen oder in einer der vielen wirtschaftsstarken Städte der Metropolregion arbeiten, ist Filderstadt ein interessanter Ort, um sich niederzulassen. Aber auch die Stadt selbst hat diverse attraktive Arbeitgeber, die gut bezahlte Stellen anbieten. Entsprechend hoch sind natürlich auch die Kaufpreise für Eigentumswohnungen – auch, wenn deutlich günstiger als in Stuttgart: In Filderstadt kostet der Quadratmeter um die € 4.000,00. Wer soviel Kapital aufbringt, erwartet zurecht eine gute und in Bezug auf den Immobilienwert nachhaltige Verwaltung. Dazu ist ein fachlich versierter und kompetenter WEG-Verwalter erforderlich. Suchen Sie aktuell nach einer neuen Hausverwaltung, steht Ihnen unsere Liste mit Hausverwaltungen aus Filderstadt zur Verfügung.

Liste mit Hausverwaltungen in Filderstadt

FAQ – Verwaltersuche

Wie findet man eine Hausverwaltung in Filderstadt?

Beginnen Sie rechtzeitig mit der Verwaltersuche und holen Sie mehrere Angebote von lokalen Anbietern aus Filderstadt sowie aus Stuttgart ein. Fragen Sie stets nach dem jeweiligen Verwaltervertrag im Entwurf sowie nach Referenzobjekten. Prüfen und vergleichen Sie anschließend alle Angebote. Am besten ist hierfür eine Vergleichstabelle geeignet. Branchenbuch - Hausverwaltungen in Filderstadt

Wie hoch sind die Verwalterkosten?

Für eine Wohneinheit fallen im Bereich WEG-Verwaltung Gebühren zwischen € 20,00 und € 30,00. Diese Kosten werden monatlich mit dem Hausgeld begleichen. Es ist jedoch – bedingt durch die hohe Inflation – mit Preissteigerungen zu rechnen. Es lohnt sich nicht, auf Kosten der Qualität an den Ausgaben für eine Hausverwaltung zu sparen. Weitere Information zu den Verwalterkosten