Hausverwaltungen in Leipzig

Finden Sie eine passende Hauverwaltung in Leipzig für Ihre WEG mit Hilfe unseres Online- bzw. Businessverzeichnisses.

Mit gerade etwas mehr als 590.000 Einwohnern reiht sich die sächsische Stadt Leipzig in die vielen deutschen Städte ähnlicher Größe ein. Leipzig schafft es damit aber unter die Top 10 der größten Städte Deutschlands und belegt den achten Platz nach Düsseldorf und noch vor Dortmund, die beide in Nordrhein-Westfalen liegen. Die Stadt fügt sich mit Halle an der Saale zu einem Ballungsraum zusammen, der auf über 1,1 Mio. Einwohner kommt. Von der Wirtschaftsleistung her kommt Leipzig unter die 20 stärksten deutschen Städte, was an einigen international agierenden Konzernen liegt, welche sich für einen Standort dort entschieden haben. So werden in Leipzig Fahrzeuge gefertigt und auch im Banken- und Finanzsektor genießt die Stadt neben Frankfurt am Main und München oder Stuttgart einen hohen Stellenwert. Der Flughafen Leipzig/Halle ist ein bedeutendes Drehkreuz für Luftfracht und kommt hier direkt nach dem Frankfurter Flughafen. Kommen wir aber nun zur Frage, wie es sich in Leipzig lebt und wie hoch die Immobilienpreise für Eigentumswohnungen und Mietwohnungen sind!

Hier geht es direkt zur Liste mit Hausverwaltungen in Leipzig

Leipzig: Eine moderne Stadt auf Wachstum gepolt!

Hauverwaltungen für WEG-Eigentum in Leipzig gibt es viele.
Leipzig ist eine angenehme Stadt mit historischen wie modernen Gebäuden. Es gibt viele Grünflächen und eine gute Infrastruktur.

Die sächsische Großstadt ist bei seinen Einwohnern beliebt und zieht jedes Jahr neue Menschen an, welche sich für ein Leben dort entscheiden. Dies zeigt der sogennante „Hypezig“, der dadurch gekennzeichnet ist, dass aus Berlin mehr Menschen nach Leipzig ziehen als umgekehrt. Leipzig ist also zu einer echten Alternative zum Wohnen in der deutschen Hauptstadt geworden. Die Stadt bietet seinen Bürgern viele Parks und ohne viel Aufwand ist man im Umland, wo man seine Ruhe finden kann. Im Ballungsraum um Leipzig geht es also viel entspannter zu als beispielsweise in der mehr als dreimal so großen Hauptstadt oder anderen Ballungszentren wie dem Ruhrgebiet oder Stuttgart. Gleich vorweg: Auch der Wohnungsmarkt ist (noch) nicht so angespannt wie anderswo in Deutschland.

Entspannt und trotzdem eine gute Infrastruktur mit vielen Freizeitmöglichkeiten: Das ist Leipzig!

Leipzig ist ein gute Stadt, um eine WEG-Eigentumswohnung zu kaufen und zu unterhalten.
Die Innenstadt von Leipzig lädt zum Bummeln und zum Shoppen ein. Man sieht viele moderne sowie gut renovierte Bausubstanz.

Die Wahrzeichnen von Leipzig sind unter anderem das Alte und das Neue Rathaus, das außerhalb gelegene Völkerschlachtdenkmal sowie das Panometer zu nennen. Viele Museen und Theater runden das Angebot Leipzigs an seine Bürger und Besucher ab. Mit der bereits 1409 gegründeten Universität ist Leipzig zudem eine Universitätsstadt mit mehr als 35.000 Studierenden. Wer sich einen Überblick über Leipzig verschaffen möchte, kann dies von der Aussichtsplattform des Leipziger City-Hochhauses aus, das mit 142 Metern das bei weitem das höchste Gebäude der Stadt darstellt.

Der Wohnungsmarkt in Leipzig: Noch bezahlbar und eine echte Alternative!

In Leipzig ist das Kaufen und Mieten von Wohnungen noch bezahlbar.
Der Wohnungsmarkt in Leipzig ist noch deutlich entspannter als in anderen Städten ähnlicher Größe;  Gentrifizierungsprozesse verändern das Stadtbild jedoch.

Wie bereits erwähnt ist Leipzig eine Alternative zu Berlin und zu anderen Großstädten des Landes. Diese dürfte zum Teil auch an den für den aktuellen Immobilienboom noch als „bezahlbar“ zu bezeichnenden Kaufpreisen für Immobilien liegen. So zahlt man beim Kauf einer Eigentumswohnung in etwa € 3.230,00 pro Quadratmeter, wenn es sich um eine typische Wohnungsgröße um die 60 qm bis 70 qm handelt. Bei 70 qm wäre das also ein Kaufpreis ohne Nebenkosten von ca. € 225.000,00 – ein Kaufpreis, der in Städten wie Köln oder Stuttgart nicht zu realisieren wäre. Die Preise lassen sich eher mit jenen in Hannover vergleichen. Auch Mieter profitieren von noch humanen Mieten in Leipzig: Die Mietwohnung kostet etwa € 7,00 pro qm kalt. Bei unserer Beispielwohnung mit 70 Quadratmetern wäre das eine Kaltmiete von ca. € 500,00. Bei den geringeren Lebenshaltungskosten ist Leipzig im Fazit sehr attraktiv zum Wohnen, was insbesondere für jüngere Menschen und Familien mit Kindern interessant sein dürfte.

Warum die Hausverwaltung für Ihre Eigentumswohnung in Leipzig so wichtig ist!

Die erforderlichen Kompetenzen und Aufgaben einer WEG Hausverwaltung für Eigentumswohnungen in Leipzig.
Ein WEG-Verwalter und sein Team müssen über vielfältige Kompetenzen und Fähigkeiten verfügen, um eine ordnungsgemäße Verwaltung sicherzustellen.

Wer Eigentum in Leipzig besitzt oder kaufen möchte, muss sich bei einer Eigentumswohnung auf die zuständige Hausverwaltung verlassen können. Der Verwalter wird von der Eigentümergemeinschaft bestellt und schließt mit dieser einen Vertrag, meistens für die Dauer von zwei Jahren, ab. Dafür vertritt der WEG-Verwalter die Gemeinschaft nach innen wie nach außen und lenkt die finanziellen Geschicke. Zu den klassischen Aufgaben einer Hausverwaltung gehört vor allem das Aufstellen von Wirtschaftsplänen, die Verwaltung des Hausgeldes und die Erstellung von Jahresabrechnungen. Ergänzt wird dieses Aufgabenspektrum von der Verantwortung für die Herbeiführung und Umsetzung von Beschlüssen. All dies ist sehr aufwendig und erfordert einen Verwalter sowie Verwaltungsmitarbeiter, denen man vertrauen kann – schließlich geht es um viel Geld. Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Wahrnehmung der Funktion des WEG-Verwalters sind Fachkenntnisse, Erfahrung und ein hohes Maß an persönlicher Integrität, um allen kommunikativen Herausforderungen voll gerecht zu werden.

Eine gute Hausverwaltung in Leipzig suchen und erfolgreich finden!

Nutzen Sie das Businessverzeichnis von Hausverwaltung-Ratgeber.de für Ihre Suche nach einer passenden Hausverwaltung.

Einen guten WEG-Verwalter für Ihr Eigentum in Leipzig finden.
Wird Ihre Eigentümergemeinschaft durch eine gute und engagierte Hausverwaltung betreut, können Sie sich zurücklehnen und das Wohnen in Ihrer Eigentumswohnung genießen!

Auf Hausverwaltung-Ratgeber.de stellen wir Ihnen ein großes Verzeichnis an Hausverwaltungen in Deutschland bereit. Diese haben sich unter anderem auf die Verwaltung von Wohnungseigentümergemeinschaften spezialisiert und bieten teilweise auch Dienstleistungen aus den Bereichen Mietverwaltung sowie Sondereigentumsverwaltung an. Somit haben Sie die Möglichkeit, nach mehreren passenden Verwaltungen für Ihre Immobilie zu recherchieren. Bedenken Sie, dass die Eigentümer selbst für das Einholen von Angeboten verantwortlich sind und dass man in der Regel zwischen drei Angeboten wählen können sollte, wenn die Beschlussfassung in der Eigentümerversammlung ansteht. Hier finden Sie die Liste mit Hausverwaltungen in Leipzig:

Liste mit Hausverwaltungen in Leipzig

KKS Leipziger Immobilienservice GmbH

Dieses Leipziger Immobilienunternehmen wird von drei Geschäftsführern geleitet: Herrn Michael Kühnert, Herrn Steffen Salheiser und Frau Tina Melzer. Vom im nördlichen Zentrum gelegenen Büro werden..