Hausverwaltungen in Lüneburg

Für Ihre Verwaltersuche können Sie unsere Liste mit WEG Hausverwaltungen aus Lüneburg bei Hamburg nutzen.

Die norddeutsche Stadt Lüneburg ist weit über die Landesgrenzen von Niedersachsen und Hamburg bekannt. Dies liegt an der Lüneburger Heide, einer beliebten Urlaubsregion mit ganz besonderer Kulturlandschaft. Mit ihren etwa 76.000 Einwohnern handelt es sich bei Lüneburg um eine Mittelstadt. Über die B4 und A39 ist man relativ schnell in Hamburg, während die B4 nach Uelzen führt. Lüneburg ist zudem eine Universitätsstadt und zeichnet sich durch eine schöne historische Innenstadt aus. Dementsprechend hoch sind auch die Immobilienpreise: Eine Lüneburger Eigentumswohnung kostet pro Quadratmeter in etwa € 3.800,00, wenn man Wohnungen um die 70 qm betrachtet. Vergleicht man diese Preise mit dem Niveau für Niedersachsen, liegen diese deutlich darüber. Eine Eigentumswohnung in Lüneburg stellt also eine Kapitalanlage dar und muss entsprechend im Wert erhalten bleiben. Der zuständigen Hausverwaltung fällt dabei die Betreuung des Gemeinschaftseigentums der WEG zu. Somit hängt es maßgeblich von dem bestellten Verwalter ab, ob die Instandhaltungsrücklage sinnvoll genutzt wird und wie hoch das Hausgeld ist. Ein guter WEG-Verwalter wird stets bestrebt sein, den Bauzustand zu vernünftigen Preisen zu erhalten und gleichzeitig die Betriebskosten auf einem niedrigen Höhe zu halten. Kündigt sich in Ihrer Lüneburger WEG ein Verwalterwechsel ab, sollten Sie und / oder Ihre Miteigentümer rechzeitig mit der Suche nach potenziellen Nachfolgern beginnen. Bitte lesen Sie dazu auch unseren Artikel rund um das Thema Verwalterkosten. Um Sie bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen, finden Sie hier einen Auszug aus unserem Onlineverwalterverzeichnis für die Stadt Lüneburg.

Liste mit Hausverwaltungen in Lüneburg