Hausverwaltungen in Mainz

Suchen und finden Sie die beste Hausverwaltung für Ihre WEG in Mainz.

Mit seinen etwa 219.000 Einwohnern ist Mainz offiziell eine Großstadt. Im Rhein-Main-Gebiet gelegen, befindet sich das rheinland-pfälzische Mainz zum größten Teil auf dem linksrheinischen Ufer stromaufwärts vom hessischen Wiesbaden. Bekannt ist die Stadt nicht nur für ihre mittelalterliche Innenstadt, sondern ebenfalls für die Mainzer Fastnacht, die einen ähnlichen Status wie Karneval in Köln oder Düsseldorf genießt. Als Teil einer wirtschaftsstarken Metropolregion mit Frankfurt am Main als größte Stadt, sind die Immobilien in Mainz natürlich ebenfalls begehrt. Dies dürfte auch an der guten Verkehrsanbindung sowie der Attraktivität der Stadt liegen.

Hier geht es direkt zur Liste mit Hausverwaltungen in Mainz

Das kostet eine Eigentumswohnung in Mainz!

Mainz ist natürlich günstiger als Frankfurt am Main, jedoch befinden sich die Immobilienpreise über dem Durchschnitt für Deutschland. Mainz ist eben eine Großstadt in einer begehrten Metropolregion.

Auf Hausverwaltung-Ratgeber.de finden Sie eine Liste mit WEG Hausverwaltungen in Mainz.
Mainz verfügt über eine schöne Innenstadt mit Dom. Damit Sie die Stadt genießen können, wollen Sie sich natürlich nicht mit Verwaltungsärger rund um ihre Eigentumswohnung auseinandersetzen müssen. Mit einer guten Hausverwaltung hält sich der Aufwand für Ihre Wohnung in aller Regel auf einem tolerierbaren Maß.

Eine Eigentumswohnung kostet bei einer Größe um die 70 qm im Mainzer Durchschnitt in etwa € 3.900,00 pro qm (Kaltmiete: ca. € 12,50 pro qm). Besonders teuer ist es im beliebten Stadtviertel Bretzenheim. Bei solchen Preisen steht natürlich für Wohnungsbesitzer der Werterhalt der eigenen Immobilie im Vordergrund. Dieser lässt sich in aller Regel nur mit einer professionellen und engagierten Hausverwaltung umsetzen, die es erst einmal zu finden gilt. Für den Fall, dass Sie sich auf Verwaltersuche befinden, stellen wir Ihnen in diesem Artikel eine Übersicht mit Hausverwaltungen in Mainz zur Verfügung und geben Ihnen gleichzeitig ein paar praxisnahe Tipps, um den passenden Verwalter für Ihre WEG zu finden!

In einer Stadt wie Mainz gibt es viele Hausverwaltungen: Tipps zur Verwaltersuche!

Nutzen Sie unser Verwalterverzeichnis, um eine gute Hausverwaltung für Ihre WEG in Mainz zu finden.
Die Verwaltung von WEG-Eigentum ist keine einfache Angelegenheit. Ein guter Verwalter verfügt über viel Erfahrung, beste Fachkenntnisse und über eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz.

Die Aufgabe, Kandidaten für die Wahl eines neuen Verwalters zu finden, liegt eindeutig bei den Eigentümern der WEG. Wenn absehbar ist, dass ein Verwalterwechsel bevorsteht, müssen sich die Eigentümer also auf die Suche nach potenziellen Nachfolgern machen. Dies geschieht am besten in abgestimmter Weise. Wichtig ist, dass der Eigentümergemeinschaft mindestens drei Angebote vorliegen. Diese holt man sich bei den entsprechenden Hausverwaltungen ein. Achten Sie bei Ihrer Auswahl darauf, dass Sie nicht auf Dumpingpreise hereinfallen, da ein WEG-Verwalter ein bestimmtes Entgelt hat, unter dem er nicht mehr wirtschaftlich arbeiten kann. Bei solchen Angeboten zu Niedrigstpreisen kann zumeist keine ordnungsgemäße Verwaltung sichergestellt werden. Im Endeffekt zahlt eine WEG dann meistens drauf.

Lassen Sie sich von den Hausverwaltungen Referenzobjekte benennen und stellen Sie bei Unklarheiten Rückfragen.

Bereiten Sie Ihren Verwalterwechsel in Ihrer Mainzer WEG gut vor.
Oftmals sind mit einem Verwalterwechsel in einer WEG viele Erwartungen verbunden. Damit diese erfüllt werden können, muss sich die WEG für die richtige Hausverwaltung entscheiden.

Oftmals beginnt die Suche nach Hausverwaltungen im Internet. Schauen Sie sich die Website sowie die Bewertungen des Unternehmens im Internet an. Welchen Eindruck hinterlassen diese? Gibt man sich Mühe, professionell zu wirken oder ist die Website schlecht gepflegt? Verfügt die Hausverwaltung über positive Bewertungen im Internet (alle Vorsicht bei der Glaubwürdigkeit vorausgesetzt)? Wenn Sie für sich entschieden haben, dass Sie bei einem WEG-Verwalter ein Angebot einholen wollen, stellen Sie ruhig mögliche Fragen. Wie reagiert dieser? Wird Ihr Informationsbedarf kompetent geklärt oder weicht der Verwalter Ihren Fragen aus? Darüber hinaus ist es überaus wichtig, dass die Hausverwaltungen, die sich in der nächsten Eigentümerversammlung vorstellen sollen, ausschließlich WEG-Eigenkonten und keine unsicheren Treuhandkonten zur Verwaltung der von ihnen betreuten Objekte nutzen.

Liste mit Hausverwaltungen in Mainz