Hausverwaltungen in Mönchengladbach

Erfolgreiche Verwaltersuche: Finden Sie eine WEG Hausverwaltung in Mönchengladbach.

Die rheinische Stadt Mönchengladbach liegt nahezu auf einer Höhe mit Düsseldorf und Neuss westlich von diesen beiden Großstädten und kommt selbst auf eine Einwohnerzahl von knapp über 260.000. Damit belegt die Stadt, die natürlich auch zur Metropolregion Rhein-Ruhr gehört, den 11. Platz im Ranking der größten Städte Nordrhein-Westfalens. Deutschlandweit schafft Mönchengladbach es gerade noch in die Top 25. Interessant ist vor allem der Umstand, dass Mönchengladbach als einzige deutsche Stadt über zwei Hauptbahnhöfe verfügt: Mönchengladbach HBF und Rheydt HBF. Das schafft nicht einmal Berlin! In diesem Artikel stehen jedoch die Hausverwaltungen aus Mönchengladbach sowie die dortigen Immobilienpreise im Fokus.

Hier geht es direkt zur Liste mit Hausverwaltungen in Mönchengladbach

Die Immobilienpreise in Mönchengladbach anhand einer Beispielwohnung mit 70 qm!

Wichtig ist es, dass Ihre WEG Eigentumswohnung in Mönchengladbach gut verwaltet wird.
Mit einer guten WEG-Verwaltung lässt es sich in einer Eigentumswohnung entspannt wohnen. Sie müssen sich dann nur selten mit Verwaltungsthemen auseinandersetzen und es entsteht kein Sanierungsstau.

Um die durchschnittlichen Immobilienpreise in der rheinischen Großstadt greifbar zu machen, nehmen wir eine Wohnung mit der üblichen Größe von 70 Quadratmetern. Die Kaufpreise in Mönchengladbach liegen derzeit bei ungefähr € 1.650,00 / qm, was bezogen auf NRW und Deutschland als Ganzes relativ niedrig ist. Will man eine solche Wohnung kaufen, muss man in Mönchengladbach € 115.000 ohne Kaufnebenkosten einkalkulieren. Das ist durchaus bezahlbar und hat positive Auswirkungen für Mieter, die günstigen Wohnraum suchen. Der Mietspiegel beträgt derzeit in etwa € 7,00 pro qm für die oben genannte Wohnung. In Mönchengladbach muss man als Mieter also in etwa € 500,00 plus Nebenkosten für 70 qm aufbringen. Auch das kann man als ziemlich günstig bezeichnen, wenn man die Preise in Köln oder in anderen Städten Nordrhein-Westfalens betrachtet.

Onlineverzeichnis für WEG-Verwalter: Eine gute Hausverwaltung in Mönchengladbach finden!

Hausverwaltung-Ratgeber.de stellt Ihnen ein Onlineverzeichnis mit WEG Hausverwaltungen zur Verfügung.
Mit einem kompetenten Verwalter wird der Wert des Gemeinschaftseigentums erhalten und das Hausgeld verbleibt auf einem angemessenen Niveau.

Ein guter Hausverwalter kennt sich mit technischen sowie administrativen Angelegenheiten gut aus und verfügt auch über das erforderliche Wissen in Bezug auf das Wohnungseigentumsgesetz (WEG). Darüber hinaus ist er kommunikativ und kann auch fordernde Situationen auf besonnene Weise lösen. Dies alles ist wichtig, damit das Hausgeld für Ihre Eigentumswohnung in Mönchengladbach niedrig und der Bauzustand der Immobilie erhalten bleibt. Nur so profitiert Ihre Eigentümergemeinschaft und damit Sie als Miteigentümer von Eigentum, denn Sanierungsstau ist auf Dauer teuer und lästig. Lassen Sie sich von den Verwaltungen Ihrer Wahl Angebote zukommen. Vergleichen Sie diese und stellen Sie alle berechtigten Rückfragen. Ein guter Verwalter wird Ihnen diese gerne beantworten und Ihnen auf Anfrage auch Referenzobjekte benennen. Werfen Sie auch einen Blick auf die Bewertungen im Internet und fragen Sie – falls sie solche kennen – Eigentümer in Mönchengladbach, welche bereits Erfahrung mit der Hausverwaltung sammeln konnten. An dieser Stelle noch ein kurzer Tipp: Eine kompetente Hausverwaltung kostet ihr Geld und dies ist gut angelegt. Mit dem billigsten Angebot werden Sie und Ihre WEG wahrscheinlich nicht glücklich!

Liste mit Hausverwaltungen in Mönchengladbach