Hausverwaltungen in Plauen

Liste mit WEG Hausverwaltungen aus Plauen als Auszug aus dem Onlineverwalterverzeichnis von Hausverwaltung-Ratgeber.de.

Die sächsische Stadt Plauen liegt im Vogtland und hat etwa 65.000, womit sie offiziell als Mittelstadt gilt. Dementsprechend nah liegt das Erzgebirge und nach Zwickau ist es über die Autobahn A 72 auch nicht allzu weit. Plauen hat eine lange Geschichte und eine schöne Innenstadt mit historischen Gebäuden. Neben den dort ansässigen Industrieunternehmen spielt auch der Tourismus eine nicht zu unterschätzende Rolle. Immobilien sind in Plauen besonders günstig. So kostet eine Eigentumswohnung pro Quadratmeter zwischen € 800,00 und € 900,00. Damit man als Eigentümer von diesen sehr niedrigen Kaufpreisen profitieren kann, ist es wichtig, dass das Hausgeld günstig ist und dass mit der Instandhaltungsrücklage trotzdem ein Werterhalt des Gemeinschaftseigentums der WEG gesichert ist. Dies ist nur dann möglich, wenn die zuständige Hausverwaltung ihre Aufgaben gemäß WEG professionell und verantwortungsvoll nachgeht. Ihre Plauener Eigentumswohnung hat eine ordnungsgemäße Verwaltung verdient und diese muss auch nach einem Verwalterwechsel gewährleistet werden. Die Aufgabe, potenzielle Nachfolger für die gegenwärtige Hausverwaltung zu finden, liegt eindeutig bei den Eigentümern und nicht bei dem scheidenden WEG-Verwalter. Dieser muss auf Antrag der Eigentümer jedoch jene Verwalter zur kommenden Eigentümerversammlung einladen, die sich der WEG präsentieren möchten.

Liste mit Hausverwaltungen in Plauen