Hausverwaltungssoftware im Vergleich

Logo

Bezeichnung

Matera-Portal

Win-CASA

Immocloud

objego

etg24

WISO Hausverwalter 365

Hersteller

Matera Deutschland GmbH

Software24.com GmbH

Immocloud GmbH

objego GmbH

etg24 GmbH

Buhl Data Service GmbH

Adresse

Andreasstraße 72
10243 Berlin

Eichbichlstraße 1

83071 Stephanskirchen

Hollestraße 1

45127 Essen

Am Thyssenhaus 1-3

45128 Essen

Curiestraße 2

70563 Stuttgart

Carl-Benz-Straße 2
57299 Burbach

Kurzbeschreibung

Matera ist Europas führende Hausverwaltungslösung mit 4.500 Eigentümergemeinschaften in Verwaltung. Seit Oktober 2021 deutschlandweit aktiv, bietet Matera 10 Mio. Wohnungseigentümern eine attraktive und digitale Alternative zur herkömmlichen Hausverwaltung. Materas Online Portal schafft Transparenz für Eigentümer und durch buchhalterische, juristische und bausachverständige Experten rund um die Uhr bietet es eine bisher unbekannte Servicequalität. Axa ist Materas renommierter Versicherungspartner.

Einfach verlässlich verwalten: Mit Win-CASA betreuen über 5.000 Immobilienverwalter mehr als 1.000.000 Wohneinheiten im DACH-Raum – seit 1998! Verwalten Sie einfach und komfortabel Miet- und WEG-Objekte, Sondereigentum, und Gewerbeimmobilien. Win-CASA kann aber noch mehr als Buchhaltung: Onlineportal, Dokumentvorlagen und Textverarbeitung, Dokumentenmanagement, CRM-Modul / Ticketsystem mit E-Mail und Telefonschnittstelle, Schnittstellen zu Datev/ Heizkostenabrechnern/ Bank/ uvm.

immocloud ist eine Plattform zur digitalen Immobilienverwaltung, die vor allem für private Immobilienbesitzer und kleinere Miet- oder Sondereigentumsverwalter konzipiert ist. Immocloud verfolgt das Ziel, der Verwaltung die Komplexität zu nehmen und Immobilienbesitzern als digitaler Assistent zur Seite zu stehen und sie dabei zu unterstützen, die Rendite zu erhöhen.

objego ist eine kostenlose Software zur digitalen Immobilienverwaltung speziell für private Vermieter.

Mit objego können Vermieter Zeit und Geld sparen. So lässt sich z.B. die Nebenkostenabrechnung mit wenigen Klicks erstellen.

etg24 ist die browserbasierte moderne Cloud-Software für die digitale Verwaltung. Mithilfe des Onlineportals können Verwalter sämtliche personen- und objektbezogenen Daten sowie Dokumente strukturiert verwalten, für Eigentümer und Mieter Informationen undDokumente bereitstellen, mit selbigen kommunizieren und die Beschlussfassung allumfassend abwickeln(hybride Versammlungen/Umlaufbeschlüsse).

WISO Hausverwalter 365 ist die Rundum-sorglos-Lösung für Vermieter und Hausverwalter.

- Rechtssichere, professionelle Nebenkosten- und Hausgeldabrechnung

- Eigene Heizkostenabrechnung gem. HeizkostenV

- Wirtschaftsplanung

- Beschlusssammlung nach WEG

- Einnahmen und Ausgaben Buchhaltung inkl. Offener Posten-Verwaltung und Mahnwesen

- Musterschreiben und Vertragsvorlagen

- Onlinebanking-Schnittstelle und

Datenaustausch zu anderen WISO-Produkten

Betriebssystem

Browserbasiert

MS Windows

MacOS (über Parallels)

Browserbasiert

Browserbasiert

Browserbasiert

Windows 8 / 10 / 11

Cloudanbindung

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

In Planung

App

Android, iPhone

Android, iPhone

Ab Juli 2022

Nein

Android, iPhone

N/A

Erweiterung / Module

Alle Leistungen sind im Basispaket enthalten.

Online-Portal, Banking-Modul (automatische Zuordnung und Verbuchung von Kontoumsätzen), Objektmanagement (CRM) Modul mit Ticketsystem, Datev-Schnittstelle, Heizkosten-Schnittstelle, Berichtsdesigner, Sondereigentum, Geräteverwaltung, Zensus-Modul

Die Funktionen richten sich nach dem gebuchten Tarif. So ist das Mieterportal als auch Direktnachrichten per SMS erst ab dem Tarif "Immomanager" verfügbar. Ab den höherwertigen Tarifen ist ebenfalls die Mehrbenutzerfähigkeit beinhaltet, sodass mit mehreren Personen mit unterschiedlichen Berechtigungen gleichzeitig im System gerarbeitet werden kann.

In der kostenlosen Version sind alle Funktionen  verfügbar.

Es gibt drei Produktversionen. Dabei ist die Basis-Version gratis. In der kostenpflichtigen Profiversion finden sich u.a.folgende Module:

Kundendatenverwaltung, Dokumentenmanagement, Eigentümer und Mieter-App, Kommunikation, digitales schwarzes Brett, Aufgaben-, Vorgangs- und Terminmanagement, elektronisches Postfach, hybride Eigentümerversammlung und Umlaufbeschluss.

- In der Basisversion ist der volle Funktionsumfang enthalten.

- Die Start-Version beinhaltet 10 Wohnungseinheiten.

Eine Erweiterung auf die Plus-Version (für bis zu 25 Wohneinheiten) sowie weitere Wohneinheiten-Module sind individuell und direkt aus der Software zu buchbar.

Support / Dokumentation

Experten sind von 9-19 Uhr erreichbar und unterstützen bei rechtlichen, buchhalterischen und bautechnischen Themen.

Supportvertrag mit Hotline-Zugang optional (ab 159 EUR inkl. USt. für 6 Monate)

Dokumentation mittels kontextsensitiver Hilfe, Handouts zu spezifischen Themen (z. B. Schnellstart-Handbuch), Blog-Artikel

Experten sind telefonisch, per Chat und per E-Mail in der Zeit von 9 - 17 Uhr erreichbar und unterstützen bei sämtlichen Themen.

Es ist ebenfalls möglich, individuelle Produktpräsentationen kostenlos zu buchen oder an Webinaren teilzunehmen.

Unabhängig davon stehen auf der Website FAQ zur Verfügung.

Der Kundenservice ist telefonisch, per Chat und per E-Mail in der Zeit von 9 - 17 Uhr erreichbar und unterstützen bei jeglichen Fragestellungen.

Darüber hinaus steht allen Nutzern ein umfangreiches Help Center zur Verfügung, das Hilfestellungen und Kurzvideos zu allen objego-Funktionen bietet.

Zusätzlich finden regelmäßige und kostenlose Webinare zu den wichtigen Vermieter-Themen statt.

Im Portal steht ein „Hilfe & Support“-Bereich mit Hilfetexten und Videos zur Verfügung. Außerdem bietet etg24 regelmäßig kostenfreie Schulungswebinare an. Der Support ist bei weiteren Fragen per E-Mail und telefonisch erreichbar.

- Kostenloser inhouse Telefonsupport für registrierte Anwender

- FAQs

- Musterfälle

- Schritt-für-Schritt Anleitungen

- umfangreiches Fach-Handbuch

- Individuelle Betreuung und Einrichtung von WISO Hausverwalter 365(kostenpflichtig)

Fernwartung von Experten in Echtzeit

Updates

Die Software wird kontinuierlich verbessert und an die aktuellen Rechtsbedingungen angepasst.

Kleine Verbesserungen und Anpassungen werden über Service-Dateien online bereitgestellt (automatische Installation wenn verfügbar)

Major Releases erscheinen etwa alle 1.5 - 2 Jahre, wobei Bestandskunden günstig upgraden können (optional)

Die Software wird kontinuierlich verbessert und an die aktuellen Rechtsbedingungen angepasst.

objego wird stetig weiterentwickelt und um zusätzliche Funktionen erweitert.

etg24 wird kontinuierlich verbessert und um neue Funktionen erweitert.

- alle unterjährigen Aktualisierungen kostenlos als Online-Update

- Major Releases einmal pro Jahr

kontinuierliche Optimierung und Anpassung an aktuelle Rechtsbedingungen

Buchhaltung

Die Buchhaltung wird durch die Buchhaltungsabteilung von Matera übernommen.

- Einfache und doppelte Buchführung

Musterkontenrahmen, individuell anpassbar

- Umlageschlüssel (vordefiniert und frei wählbar)

- Debitoren-/ Kreditorenbuchhaltung mit automatischen Sollstellungen

- Übersichtliche Darstellung der Buchungen, Konten, Saldenlisten, offenen Posten

- Automatische Zuordnung der Zahlungen über das Banking-Modul (Zusatzmodul)

- Buchungsassistent zur Erstellung von Buchungen

Mahnungen, Kautionen

Derzeitig wird eine einfache Buchführung unterstützt. Die Erstellung der Anlage V sowie einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung wird ebenfalls unterstützt, sodass ein einfacher Austausch mit dem Steuerberater gegeben ist.

objego bietet ein intelligentes Finanzmanagement. Durch die optionale Anbindung der Mietkonten können alle relevanten Zahlungsströme automatisiert erfasst werden.

Auch die für die Steuererklärung relevanten Daten (Anlage V) können auf Knopfdruck exportiert werden.

etg24 bildet nicht die Buchhaltung ab, sondern ergänzt die klassische Buchhaltungssoftware mit modernen Kundenportalfunktionen.

Leicht verständliche Einnahmen-Ausgaben-Buchhaltung mit Offener Postenfunktion und hilfreichen Assistenten zur Unterstützung bei den täglichen Aufgaben, Mahnwesen-und Rücklagenbuchhaltung.

Abrechnungserstellung

Die Abrechnungserstellung durch die Buchhaltungsabteilung von Matera übernommen.

- Mietverwaltung mit Betriebskostenabrechnung und HK-Abrechnung

- WEG-Verwaltung mit Wirtschaftsplan, Hausgeldabrechnung, und Rücklagen

- Transparente Ermittlung von Guthaben/ Nachzahlungen der Mieter/ Eigentümer,

- Einnahmen/ Überschussrechnung

- Inkludierter Ausweis für Abrechnung haushaltsnaher Dienstleistungen nach § 35a EStG

Die Erstellung von Nebenkostenabrechnung für private als auch umsatzsteueroptierte Mietverhältnisse ist möglich.

Die Erstellung der Nebenkostenabrechnung ist für alle gängigen Immobilienarten sehr leicht möglich. Von der Eigentumswohnung bis hin zum Mehrfamilienhaus mit Gewerbeanteil. Bei Bedarf kann auch die Umsatzsteuer ausgewiesen werden.

Jede Nebenkostenabrechnung umfasst ebenfalls ein Mieteranschreiben, das individuell angepasst werden kann.

Keine

- Nebenkostenabrechnung

- Hausgeldabrechnung inkl. Vermögensbericht

- Eigene Heizkostenabrechnung gem. HeizkostenV

- Ausweis der haushaltsnahen Dienstleistungen nach § 35a EkStG

Ergänzende wirtschaftliche Auswertungen

WEG-Verwaltung

Ja

Ja

Nein

Nein

Ja

Ja

Mietverwaltung

Nein

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

SE-Verwaltung

Nein

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

Selbstverwaltung

Ja

Ja

Ja (Vermieter)

Ja (Vermieter)

Ja

Ja

Musterschreiben

Nicht erforderlich, da der Schriftverkehr durch Matera übernommen wird.

- Umfangreiche Sammlung von Musterdokumenten für Briefe (Abrechnung Mietkaution, Hausgelderhöhung, 1./2./3. Mahnung, etc.), Hausordnung, Kündigung, Mieterhöhung, Wohnungsübergabe, Verträge (z.B. Hausverwaltervertrag, Arbeitsvertrag für Hausmeister, u.v.m.)

- Leistungsstarke interne Textverarbeitung mit Zugriff auf die meisten Stammdaten

- Ablage der Dokumente im Dokumenten- und Nachweismanagement

- Zuordnung zu Vorgängen möglich (Objektmanagement/ CRM-Modul)

- Durchgängige Digitalisierung (direkte Bereitstellung über das Online-Portal, E-Mail, E-Post) oder auf Wunsch Ausdruck

Ja

objego bietet zahlreiche kostenlose Dokumentenvorlagen und Musterschreiben an:

Übergabeprotokoll, Wohnungsgeberbestätigung, Kündigungsbestätigung, Mietschuldenfreiheitsbescheinigung, Mieterselbstauskunft und viele weitere.

Auch ein kostenloser Mietvertrag kann abgerufen werden.

Ja

- Dokumentenverwaltung

- Mustervorlagen

Erstellung von eigenen Vorlagen

Anzahl Einheiten

2 - 200

1 - 10.000

1 - unbegrenzt

1 - unbegrenzt

1 - unbegrenzt

1 - 400

Testversion

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja

Kosten

Individueller Pauschalpreis

- Win-CASA kostet einmalig € 398,00 (inkl. USt.) für Win-CASA Miet 100 oder WEG 100 (bis zu 100 Wohneinheiten) ohne monatliche Gebühr

- Preise steigen mit zunehmender Anzahl der Wohneinheiten (300 – 1.000 – unbegrenzt) sowie mit der Möglichkeit sowohl Miet- als auch WEG-Objekte zu verwalten (Win-CASA PRO)

- Zusatzmodule für einen Einmalbetrag (Banking, CRM, etc.)

- Hosting im Online-Portal wird monatlich abgerechnet (durchschnittlich € 0,13 inkl. USt. pro Wohneinheit pro Monat)

Die Kosten richten sich maßgeblich nach der Anzahl der zu verwaltenden Einheiten. Weitere Informationen auf der Preisseite des Anbieters.

Kostenlos - objego ist zu 100 % kostenlos und unverbindlich nutzbar.

1. etg24 basis für alle Einsteigerverwalter und Mehrfamilienhausbesitzer kostenfrei für den gesamten Bestand

2. etg24 plus für alle WEG-Immobilienverwalter und große Liegenschaftsbesitzer: € 0,18 / Einheit (Nettopreis je Einheit und Monat zzgl. 19 % MwSt. Die monatliche Mindestgrundgebühr errechnet sich auf Basis von 375 Einheiten)

3. etg24 pro für Profiverwaltungen: € 0,24 / Einheit (Nettopreis je Einheit und Monat zzgl. 19 % MwSt. Die monatliche Mindestgrundgebühr errechnet sich auf Basis von 375 Einheiten)

1. WISO Hausverwalter Start: 59,95 € (Abo), 69,95 € (Einzelkauf) – Upgrade auf Plus für 10€ möglich.

2. WISO Hausverwalter Plus: 69,95 € (Abo), 79,95 € (Einzelkauf) – Erweiterung um Module à 25 Wohneinheiten,je Modul30 € (max. 15 Module).

Link zum Anbieter

Werbung (Affiliate-Links)


Stand: 03.06.2022

Hinweis: Die obige Tabelle wurde nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Fehler und Irrtümer vorbehalten. Wir versuchen, diese stets aktuell zu halten und kontiniuierlich zu ergänzen. Wenn Sie ebenfalls mit Ihrer Hausverwaltungssoftware gelistet werden möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns: [email protected]. Bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links (Werbung).

Mehr Informationen zu den einzelnen Anbietern (Featured Pages)

 

 

Informationen - Hausverwaltungssoftware

FAQ – Hausverwaltungssoftware

Hier finden Sie die FAQ rund um unseren Vergleich von Hausverwaltungssoftware für WEG-, Miet- und Sondereigentumsverwaltung.

Welche Hausverwaltungssoftware ist empfehlenswert?

Eine allgemeine Empfehlung für oder gegen eine bestimmte Hausverwaltungssoftware ist nicht sinnvoll, da diese jeweils für ganz konkrete Kundensegmente entwickelt worden sind. Sie sollten für die Auswahl einer Softwarelösung – ob als lokales Programm, cloudbasiertes Portal oder App – ausreichend Zeit einplanen und vorher die eigenen Anforderungen ermitteln. Erst dann empfiehlt sich eine ausgiebige Vergleichs- und Testphase, um das geeignete Produkt zu finden. Viele Anbieter ermöglichen es potenziellen Kunden, ihre Software unverbindlich zu testen. Hier finden Sie unsere Vergleichstabelle zu Hausverwaltungssoftware

Welche Hausverwaltungssoftware ist Testsieger?

Die Benennung eines Testsiegers im Bereich Hausverwaltungssoftware ergibt nicht viel Sinn, denn jedes Programm und Portal richtet sich an bestimmte Kundensegmente. Die Hausverwaltung ist ein weites Feld und umfasst WEG-, Miet- und Sondereigentumsverwaltung, die jeweils ganz spezifische Anforderungen an die Funktionalitäten eines Programms stellen. Ebenso ist die Anzahl der zu betreuenden Wohneinheiten ein wesentlicher Faktor. Ein vermeintlicher Testsieger muss für Ihren konkreten Anwendungsfall daher nicht die beste Wahl sein. Vergleichstabelle – Hausverwaltungssoftware

Warum lohnt sich eine professionelle Hausverwaltungssoftware?

Mit einer professionellen Softwarelösung werden Prozesse in der Hausverwaltung optimiert und zugleich wird einem viel Arbeit abgenommen. Wohnungseigentümergemeinschaften, Eigentümer, Mieter und Vermieter können einfach angelegt und betreut werden. Wichtige Informationen stehen auf einen Blick zur Verfügung und man wird als Verwalter den Anforderungen an eine saubere und transparente Dokumentation gerecht. Die Entscheidung für ein konkrete Softwarelösung sollte sich an Ihren spezifischen Anforderungen ausrichten. Die Bandbreite an Anbietern ist groß, sodass sich ein Vergleich mehrerer Programme und Anwendungen lohnt. Mehr Information zu aktueller Hausverwaltungssoftware

Was kostet ein Programm bzw. eine Software für Hausverwalter?

Die Bandbreite an Hausverwaltungssoftware ist groß und so variieren die Preise auch mitunter erheblich. Üblicherweise beginnen diese bei etwa € 60,00 für ein Programm auf einem lokalen PC und können mitunter mehrere Hundert Euro im Monat kosten, wenn es sich um ein professionelles Portal handelt, über das eine große Hausverwaltung viele Wohneinheiten betreut. Wichtig ist, dass Sie auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sowie auf Support für Ihren konkreten Anwendungsfall achten. Prüfen Sie die Softwarelösungen mehrere Anbieter und vergleichen Sie diese miteinander, bevor Sie eine endgültige Kaufentscheidung treffen. Mehr Informationen zu Hausverwaltungssoftware

Gibt es kostenlose Hausverwaltungssoftware?

Eine echte kostenlose Software für den Bereich Hausverwaltung werden Sie nicht finden. Viele Softwarelösungen können Sie jedoch vor einer Kaufentscheidung kostenfrei testen und sich vom Anbieter über die Funktionalitäten beraten lassen. Wirklich kostenlos wäre nur Freeware wie OpenOffice oder LibreOffice. Hiervon ist jedoch nur abzuraten, da dies keine guten Ergebnisse im Bereich Hausverwaltung verspricht.

Welches Programm eignet sich besonders für Vermieter?

Für private Vermieter, welche die Mietverwaltung selbst übernehmen wollen, reicht in aller Regel ein vergleichsweise einfaches Programm wie etwa WISO Vermieter oder Lexware Hausverwalter aus. Eine Portallösung wäre beispielsweise vermietet.de. Weitere Hausverwaltungssoftware im Vergleich